Geschichte

Über uns

Die Argessa AG ist ein Wasserkraftwerk in der Region Leuk, welches sich im Besitz der Konzessionsgemeinden Oberems, Turtmann, Agarn, Leuk und Ergisch sowie dem Energie Service Biel/Bienne befindet.

Die Betriebsanlagen erstrecken sich vom Illsee 2‘360 m.ü.M. bis nach Turtmann 630 m.ü.M.. Das Kraftwerk verarbeitet Laufwasser vom Turtmanntal sowie Speicherenergie vom Illsee und Meretschi und produziert im Mittel 90 GWh eletrische Energie pro Jahr.

In der jüngeren Vergangenheit (2011 - 2016) wurden mehrere Grossprojekte wie Sanierung Illsee, Sanierung Ausgleichsbecken Oberems sowie Erneuerung der Leittechnik ausgeführt. Aktuell steht der Betrieb und Unterhalt der Kraftwerksanlagen im Fokus. Dabei erfolgt in den Wintermonaten vorwiegend die Instandhaltung am Maschinenpark. In den Sommermonaten stehen verschiedenste Arbeiten wie beispielsweise Stauanlagenüberwachung, Spülungen, Mäh- und Ausholzarbeiten sowie Wässerwasserabgaben an.

Bild 1
Bild 2
Bild 1
Bild 2
Bild 3